Foto Haus Buchenried

Herzlich willkommen in Haus Buchenried!

Nach der Renovierung der letzten Jahre ist am Ostufer des Starnberger Sees ein modernes Seminarzentrum entstanden. Das Haus zeigt sich in einer Architektur, die bewusst auf Überflüssiges verzichtet. Bäume, Sträucher und Wege umgeben die drei modernen Gebäudeteile und das historische Haupthaus. Sie betten die Architektur harmonisch in die Hanglage direkt am Seeufer ein. Damit ist Haus Buchenried der ideale Ort für Themen, die nach intensiver Auseinandersetzung, nach Raum für Diskussion und Austausch, nach Zeit und Muße verlangen.

Unser Haus verfügt über acht Seminarräume mit Seeblick. Alle Stockwerke und Seminarräume sind über einen Aufzug barrierefrei erreichbar. Unser Seminarzentrum hat 55 funktional ausgestattete Zimmer mit Dusche und WC. 13 Gästezimmer sind für Rollstuhlfahrer nutzbar. 

Haus Buchenried liegt unmittelbar am Ufer des Starnberger Sees. Der hauseigene Strand, der auch für Rollstuhlfahrer zugänglich ist, lädt zum Baden oder zur kleinen Pause am Wasser ein. Der Garten mit seinen alten Buchen, den neu gestalteten Grünanlagen und Terrassenflächen bietet viel Raum zur Erholung.

>> Programm Haus Buchenried Frühjahr/Sommer 2019 (PDF)

Kurse 1 bis 7 von 7

    Titel Beginn Stadtteil Status
    10.000 Klafter Holz oder eine grüne Menschenfreude?Eine künstlerisch-kabarettistische Performance zum WaldDi 06.08.2019 19:30 UhrHaus Buchenried
    Konzert im Wald - Pop und PoesieBella und Eva NiedermeierDo 08.08.2019 19:30 UhrHaus Buchenried
    Der Wald erzähltLesung mit Beate HimmelstoßSa 10.08.2019 19:30 UhrHaus Buchenried
    Das gute Leben - weggeworfen!?Mo 12.08.2019 18:00 UhrHaus Buchenried
    Ausbildung zum Märchen- und Geschichtenerzähler - Lehrgang 2019/20, Teil 1Mo 16.09.2019 18:00 UhrHaus Buchenried
    Wasser als globales GutProjekttage für Schulabschluss-Lehrgänge der MVHSMo 23.09.2019 10:00 UhrHaus Buchenried
    Literarischer HerbstDen Gedanken an seiner Form erkennenFr 27.09.2019 18:00 UhrHaus Buchenried
    • Genügend Plätze frei
    • Nur noch wenige Plätze frei
    • Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
    • Der Kurs ist nicht mehr buchbar