Gebührenermäßigung


Als Dozierende der MVHS haben Sie Anspruch auf eine Ermäßigung von 50 % auf alle Kurse ohne eine Höchstgrenze. Diese Ermäßigung ist bereits bei der Zahlung des Kurses wirksam, sofern die Ermäßigung bereits hinterlegt wurde. Analog zu den Ermäßigungsregelungen für unsere Teilnehmenden gilt dies für Kursgebühren über 20 €, sofern beim Kurs nichts anderes angegeben ist. Nicht ermäßigungsberechtigt sind Einzelunterricht, Fahrten, Reisen, Materialkosten, Prüfungsgebühren, Übernachtung, Verpflegung, die MVHS-Card und das „Offene Programm“. Zur Inanspruchnahme genügt die Vorlage Ihres Dozierendenausweises. Die Ermäßigung können Sie auch nachträglich spätestens bis zum Ende der Veranstaltung beantragen (z.B. über die sichere Verbindung mvhs.de/kontakt. Wählen Sie hier bitte die Kategorie „Ermäßigungen“ und laden Sie Ihren Dozierenden-Ausweis hoch).