Makrofotografie

Durch Nahlinse, Zwischenring, Makrovorsatz oder Makroobjektiv können wir in Bereiche vordringen, die dem menschlichen Auge sonst nicht zugänglich sind. Durch Bildbeispiele wird in die technischen Besonderheiten der Makrofotografie eingeführt. Bei der Exkursion in den Botanischen Garten erfolgt die praktische Umsetzung - mit Spiegelreflex-, System- oder Smartphone-Kamera. Die Welt der kleinen Dinge ist jeweils dem Medium entsprechend fotografierbar. Am Sonntag werden bei der Bildbesprechung die Grundlagen der Bildbearbeitung vermittelt.

Es wird mit dem Programm Adobe Photoshop Elements gearbeitet.
Voraussetzung: Grundlagen der Fotografie, PC-Grundkenntnisse.
Kursnummer H253130
Dozentin/Dozent Sabine Klem
Zeitraum/Dauer 2019-02-08T18:30:00Vorbesprechung: fr 18.30 bis 21.30 Uhr 8.2.2019 Exkursion: sa 10.00 bis 13.00 Uhr 9.2.2019 Bildbearbeitung: so 10.00 bis 15.00 Uhr 10.2.2019
Ort MünchenSendling
Volkshochschule
, Albert-Roßhaupter-Str. 8
Gebühr 95,00 €
Plätze nur noch wenige Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 8
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6184