Sozialpsychologie: Von Aggression bis zu Zusammenhalt - die Wissenschaft vom menschlichen Miteinander

Die Sozialpsychologie ist eine der interessantesten Teildisziplinen der Psychologie: Es geht um nichts weniger als um alles was passiert, wenn Menschen auf andere Menschen treffen. Macht, Gehorsam, Autorität, Gewalt, Altruismus, „wir“ und „die da“, Kooperation, Hilfsbereitschaft u.v.m.: all diese Phänomene werden von der Sozialpsychologie untersucht, z.T. in spektakulären Experimenten (wie dem Milgram- und dem Stanford-Prison-Experiment). Sie erhalten einen profunden Einblick, verbunden mit der Präsentation einiger ausgewählter Experimente.
ab Montag, 09.09.2019, 10:00 Uhr
Kursnummer I146025
Dozentin/Dozent Andreas Weber
Zeitraum/Dauer 2019-09-09T10:00:004, 09.09.2019 - 12.09.2019
Ort MünchenEinstein 28
Bildungszentrum
, Einsteinstr. 28
Gebühr 60,00 €
Veranstaltungstyp Kompaktkurs
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 18
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fachgebiet Psychologie/ Lernen und Gedächtnis
Tel.: (0 89) 4 80 06-65 57/ -65 56/ -65 55