Statistik für Studierende der Psychologie -

Lösungsverfahren zu Problemstellungen

Folgende Themen werden ausführlich erklärt, auch die Zusammenhänge zwischen den Themen:
Korrelation, Konfidenzintervalle, Effektgrößen, Hypothesen- / Signifikanztests (t-Test, F-Fest, Chi-Quadrat-Test) Regressionsanalyse, Varianzanalyse, Kontrastanalyse.
Schwerpunkte und Vertiefungsthemen können von den Studierenden eingebracht werden.
Anhand von Beispielaufgaben können die Lösungsverfahren veranschaulicht und nachvollzogen werden.
Der Kurs richtet sich primär an Studierende der Psychologie, deckt mit seinen Themen aber auch weitgehend die Anforderungen sozialwissenschaftlicher Studienrichtungen ab.
ab Montag, 23.07.2018, 18:00 Uhr
Kursnummer G725015
Dozentin/Dozent Alfred Kissner
Zeitraum/Dauer 2018-07-23T18:00:0010, 23.07.2018 - 22.08.2018
Ort MünchenEinstein 28
Bildungszentrum
, Einsteinstr. 28
Gebühr 98,00 €
ermäßigte Kursgebühr
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 14
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Winfried Feß (0 89) 4 80 06-62 71