Wie entwirft man einen Stuhl? Kreativitätstechniken im Produktdesign – von der Idee zum Prototyp

Der Stuhl gilt als Königsdisziplin des Designs. Welche Prinzipien liegen hinter der Gestaltung? In kleinen Teams probieren wir den Design-Thinking-Prozess aus, sprechen über Zielgruppen und Designgeschichte und generieren Ideen mittels Brainstorming und Brainwriting. Sie lernen Methoden kennen, um Ihre Entwurfsideen zu visualisieren, von der Skizze bis zum Modellbau. Am Ende haben Sie hunderte Ideen sowie den Bauplan für Ihren eigenen Designerstuhl in der Hand, den Sie mit einfachen Mitteln daheim oder in einer offenen Werkstatt umsetzen können.

Unter www.mvhs-online.de/bildende-kunst finden Sie Gestaltungsbeispiele.



Keine Vorkenntnisse nötig; auch als Mappenvorbereitung geeignet und als Vorbereitung für ein Designstudium oder den Besuch einer Kunstschule.
ab Samstag, 05.02.2022, 11:00 Uhr
KursnummerN224233
Dozentin/DozentJennifer Rieker
Zeitraum/Dauer2022-02-05T11:00:002x, 05.02.2022 - 06.02.2022
Pausen nach Absprache
OrtMünchenEinstein 28
Bildungszentrum, Einsteinstr. 28
Gebühr 92,00 €
VeranstaltungstypWochenendkurs
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 8
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6722/6720
oder martina.fischer@mvhs.de/steffen.zissler@mvhs.de