Rauchen aufhören beginnt im Kopf - in drei Schritten zum Nichtraucher

Die meisten Raucher haben schon viel ausprobiert, um rauchfrei zu leben. Mit den Methoden von gestern, Disziplin und eisernem Durchhalten, ist das Scheitern meist vorprogrammiert. In den letzten Jahren wurden wirksame Methoden aus dem Mentaltraining entwickelt, mit denen sich unliebsame Gewohnheiten einfach ändern lassen. Der Schlüssel dafür liegt im Zugang zu unbewussten Überzeugungen, Denkmustern und Verhaltensweisen. Im Vortrag werden die verschiedenen Methoden und Ansätze vorgestellt, mit denen sich die guten Vorsätze wirklich umsetzen lassen.
Donnerstag, 24.01.2019
18:00 – 19:30 Uhr
Kursnummer H340530
Dozentin/Dozent Verena Weihbrecht
Zeitraum/Dauer 2019-01-24T18:00:0024.01.2019
Ort MünchenEinstein 28
Bildungszentrum
, Einsteinstr. 28
Gebühr 7,00 €
Restkarten vor Ort
Veranstaltungstyp Vortrag
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 50
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (0 89) 48006-6239

Fachliche Beratung: (0 89) 48006-6572 oder dinah.fink@mvhs.de