Prinz-Eugen-Park: "Aus dem Quartier für das Quartier" - Genossenschaftlich getragenes Quartiersmanagement mit innovativen Ansätzen

Das Projekt "Neubauquartier im Prinz-Eugen-Park" mit 1800 Wohnungen für etwa 4000 Menschen einschließlich einer "ökologischen Mustersiedlung" in Holzbauweise sieht seiner Fertigstellung entgegen. Die letzten Wohnungen wurden in diesem Jahr bezogen. Seit 2019 betreibt die von der Bewohnerschaft gegründete GeQo eG - Genossenschaft für Quartiersorganisation - das Quartiersmanagement. Bei einem Rundgang über das Gelände wird die sog. Quartierszentrale als Servicepunkt für das Quartier vorgestellt, zu dem ein Café, eine Mobilitätsstation und ein Concierge-Bereich gehören.

Der Kurs ist beendet.
Donnerstag, 07.10.2021
15:00 – 16:30 Uhr
KursnummerN123510
Dozentin/Dozent Claus Fincke/Mara Roth , GeQo eG - Genossenschaft für Quartiersorganisation
Zeitraum/Dauer2021-10-07T15:00:0007.10.2021
OrtMünchenBogenhausen
Treffpunkt: an der Trambahnhaltestelle Prinz-Eugen-Park, stadtauswärts
Gebühr 6,00 €
Einzelkarten-Preis
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypFührung
Plätze Nur noch wenige Plätze frei
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (0 89) 48006-6750
Fachliche Beratung: (0 89) 48006-6751/6754 oder
E-Mail: stadtbereich.ost@mvhs.de