Astronomische Berechnungen mit Python

Für die Programmiersprache Python gibt es leistungsfähige Bibliotheken mit der Berechnungen im Bereich der Astronomie durchgeführt werden können. Beispiele für solche Berechnungen sind die Bestimmung der Positionen von Planeten, Mond und Sonne zu gegebenen Zeitpunkten in einem bestimmten Koordinatensystem. Dies wird auch als Ephemeridenrechnung bezeichnet. Die Python-Bibliothek skyfield ermöglicht derartige Berechnungen. In dem Workshop wird diese Bibliothek vorgestellt und es werden Beispiele aus dem oben genannten Bereich durchgeführt.



Voraussetzung sind Kenntnisse entsprechend einem „Grundkurs: Programmierung mit Python“ sowie Grundkenntnisse der Astronomie.
Saturday, 27.08.2022
13:00 – 16:00 hrs
Course NumberO486330
TeacherKlaus Rohe
Duration2022-08-27T13:00:0027.08.2022
LocationMünchenEinstein 28
Bildungszentrum, Einsteinstr. 28
Fees 42,00 €
Course TypeCourse
No. of Places Places available
Maximum Number of Participants: 11
AccessibilityEntrance to the venue has disabled access (restrictions within the building possible)
Information & Guidance Fragen zur Buchung:
(089) 48006-6239
Fachliche Beratung:
(089) 48006-6673 / -6677