Frühling, Sommer, Herbst, Winter ... Frühling (Regie: Kim Ki-Duk, KOR/D 2003, 102 Min.)

Film und Gespräch mit Kinoexperte Prof. Eckart Bruchner

Der Film erzählt die Geschichte eines Meisters - ein koreanischer, buddhistischer Mönch - und seines Schülers - ein Kind und Novize - als Kreislauf des Lebens. Schauplatz des Films und Lebenswelt der beiden Einsiedler ist eine Floß-Klause auf einem See. Beinahe unberührt von der Außenwelt führen die beiden ein schweigsames Leben, bestehend aus Arbeit, Gebet und Schlaf. Da wird die Idylle gestört. Eine junge, kranke Frau möchte in der Abgeschiedenheit wieder genesen. Der junge Mönch verliebt sich in das Mädchen und gemeinsam verlassen sie den Tempel. Doch weil im Leben wie in der Natur alles ein Kreislauf ist, kehrt der Schüler zurück - als Mörder seiner Frau.

 

Im Anschluß an den Film haben Sie die Möglichkeit, sich im Gespräch mit Filmexperte und Pfarrer Eckart Bruchner auszutauschen.

 

Die MVHS in MÜNCHENSTIFT- Mit Erfahrung Neues lernen

ist ein Kooperationsprojekt der Münchner Volkshochschule mit der MÜNCHENSTIFT GmbH.

 

Mit freundlicher Unterstützung des Sozialreferats der Landeshauptstadt München.

Freitag, 10.12.2021
18:00 – 20:00 Uhr
KursnummerN172313
Dozentin/DozentEckart Bruchner
Zeitraum/Dauer2021-12-10T18:00:0010.12.2021
OrtMünchenBogenhausen
MÜNCHENSTIFT, Effnerstr. 76
Gebühr 7,00 €
Einzelkarten-Preis
Anmeldung erforderlich
ZielgruppeFür Senior*innen
VeranstaltungstypFilm
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 9
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6568/6569