Zivilcourage für alle

Wir möchten Mut machen, in Notsituationen zivilcouragiert einzugreifen - ohne sich selbst zu gefährden. Was häufig fehlt, ist nicht der Wunsch zu helfen, sondern sichere Handlungskompetenz. Das Ziel des Trainings ist es, handlungsrelevantes Wissen zu vermitteln, konkrete Handlungsroutinen einzuüben und persönliche Aktionspläne zu erarbeiten.

In Zusammenarbeit mit dem Verein "Zivilcourage für alle e.V."

Samstag, 05.02.2022
10:00 – 17:00 Uhr
KursnummerN110164
Dozentin/DozentHarald Damskis
Robert Harst
Zeitraum/Dauer2022-02-05T10:00:0005.02.2022
OrtMünchenSendling
Volkshochschule, Albert-Roßhaupter-Str. 8
Gebühr 10,00 €
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypWorkshop
Plätze Noch Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Telefon (089) 48006-6552/-6551