Schönheit in Japan - Bilder und Texte aus einer unbekannten Welt

"Ein nahezu leerer Raum; ein Mann im Kimono sitzt auf einer Reisstrohmatte; papierbeklebte Schiebetüren lassen viel Licht ins Zimmer, gewähren jedoch keinen Blick nach außen." Solche und andere Bilder prägen unser Bild von Japan und seiner besonderen Schönheit. Wir betrachten Beispiele aus Architektur, Tuschemalerei und Kalligraphie und lernen die Grundbegriffe der japanischen Ästhetik kennen. Nicht zuletzt werfen wir einen Blick in die japanische Gegenwart und sehen, wo die japanische Ästhetik auch heute noch den Alltag der Menschen bestimmt.
Sonntag, 10.05.2020
11:00 – 12:30 Uhr
KursnummerK217810
Dozentin/DozentDr. Paulus Kaufmann
Zeitraum/Dauer2020-05-10T11:00:0010.05.2020
OrtMünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 7,00 €
Restkarten vor Ort
VeranstaltungstypBildpräsentation
Plätze Noch Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-CardAuch mit MVHS-Card
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6710