"Und wo waren Sie?" - Schreibwerkstatt zum OEZ-Anschlag

Der rassistische Anschlag am und im OEZ jährt sich am 22.7.2021 zum fünften Mal. Anlass genug, um nachzufragen: Wo waren Sie an diesem Tag? Was hat sich Ihnen besonders eingeprägt? Und wie lässt sich das in Worte fassen? Hatten Sie das Radio an, um sich zu informieren? Was ging Ihnen durch den Kopf? Einige der Texte werden wir aufnehmen, um zu untersuchen, wie sie sich verändern, wenn wir sie mit Sounds unterlegen. Spielt Ihr Erinnerungsmonolog in der Küche? In der Garage? Auf der Straße, im Gespräch mit der Nachbarin? Wie klingt er dann jeweils?

Die Autorin Maja Das Gupta lädt zu einer Schreibwerkstatt der besonderen Art: multimedial, vor allen Dingen mit Sounds, gegebenenfalls auch mit Video-Elementen. Einzelne Texte sollen nach Absprache am 22.7.2021 im Rahmen eines größeren Projekts als Fensterausstellung an der MVHS in Moosach zugänglich gemacht werden oder als Audiomaterial zum Nachhören bereit gestellt werden.

Im Rahmen der 23. Moosacher StadtteilKulturTage 2021

Der Kurs ist beendet.
Samstag, 19.06.2021
10:00 – 17:00 Uhr
KursnummerM122130
Dozentin/DozentMaja Das Gupta
Zeitraum/Dauer2021-06-19T10:00:0019.06.2021
Pausen nach Absprache
OrtMünchenMoosach
MVHS in Moosach, Baubergerstr. 6a
Gebühr Gebührenfrei
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypSchreibwerkstatt
Plätze Noch Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089)48006-6868
Fachliche Beratung: (089) 48006-6871/6861 oder
E-Mail: stadtbereich.nord@mvhs.de