Bayerisches Staatsballett: "Ratmansky/Dawson/Eyal"

Einführung und Vorstellungsbesuch

"Bilder einer Ausstellung"

Ch: Alexei Ratmansky (geb. 1968)

Tänzer gehen eine lebendige Verbindung mit sich ständig transformierenden Projektionen von Wassily Kandinskys Farbstudie ein.

Uraufführung

Ch: David Dawson (geb. 1972)

Eine neue Kreation zur Musik des zeitgenössischen kanadischen Komponisten Marjan Mozetich.

"Bedroom Folk"

Ch: Sharon Eyal (geb. 1971)

Ein rauschhaft pulsierender Kosmos, der die Zeit vergessen lässt.

 

Betreut von der Dramaturgie des Bayerischen Staatsballetts erhalten Sie eine Einführung zu den Choreografen und ihren Stücken, dann folgt der Vorstellungsbesuch.

Theaterkarten werden vor Ort ausgehändigt; bei Verspätung kein Anspruch auf Teilnahme bzw. Rückerstattung der Gebühren.

Der Kurs muss leider entfallen.
KursnummerK265012
Dozentin/Dozent wird noch bekannt gegeben
Zeitraum/Dauer2020-06-19T18:15:00fr 18.15 bis ca. 22.00 Uhr (Vorstellung mit zwei Pausen) 19.6.2020
OrtMünchenInnenstadt
Nationaltheater, Maximilianstr.
Gebühr
Kerngebühr 7,00 €
Eintritt/Theaterkarte 37,00 €

(einschließlich ermäßigter Theaterkarte Platzkategorie IV/Preis H à € 37.-) Anmeldung und Rücktritt bis einschließlich So, 17. Mai möglich
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 22
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: melanie.weiss@mvhs.de