Zum Hauptinhalt springen

zurück
5 Kurse

Kochkultur & Ernährungswissen

Loading...
Österreichisches Winzerhandwerk hautnah erleben Online-Vortrag mit Weinverkostung
Fr. 20.01.2023
18:30 Uhr, 1 Termin
Online
Ab heute nur noch ZUCKERFREU! Die Alternative zum zuckergestressten Familienleben
Sa. 21.01.2023
10:00 Uhr, 1 Termin
Online

Viele Eltern sind, was das Essverhalten ihrer Kinder anbelangt, massiv gestresst. Sie wollen alles richtig machen und natürlich dafür Sorge tragen, dass ihre Kinder gesund und fit aufwachsen. Diverse Ratgeber, Influencer, Podcasts oder auch andere Eltern klären darüber auf, wie gesunde Ernährungsweise auszusehen hat: Gemüse ist wichtig, viel trinken, nicht so viele Snacks! Und die oberste Maxime lautet immer und überall: Zucker muss gemieden werden! In der Theorie klingt das gut, doch dann grätscht das Kind dazwischen: Wir streiten, wie viele Riegel Kinderschokolade okay sind, der zuckerfreie Dinkelkuchen wird verschmäht, die Dattel ausgespuckt, am Kindergeburtstag wird geschaufelt, was das Zeug hält, unter dem Bett liegen die Überreste der heimlich-gefutterten Schokolade und das ganze Taschengeld wird zum Kiosk getragen. Oder aber das Kind selbst fängt schon in der Grundschule an, die Brotdosen der anderen Kinder auf »verbotene Substanzen« zu überprüfen. Wir sagen: Es geht auch anders! Es geht auch entspannt! Und trotzdem, oder gerade deshalb, wird das Kind mit einem gesunden Essverhalten aufwachsen. Wir sagen auch: Nein, es ist keine gute Idee, Kinder zuckerfrei aufwachsen zu lassen. Denn früher oder später kommen Kinder damit in Berührung und essen dann vielleicht aus einem Verzicht heraus, der nichts mit dem Zucker zu tun hat, sondern mit der Kontrolle. In unserem Vortrag erfahren Eltern, wie der Spagat gelingen kann zwischen Loslassen und dem Erlernen eines natürlichen Essverhaltens! Wenn Raum entsteht für Freude und Genuss, dann können wir beim Essen wieder lachen (statt streiten!), gemeinsam Plätzchen backen und den Zucker einfach mal Zucker sein lassen. Denn nicht er alleine ist das Problem, sondern unser Umgang mit ihm. Dieses Angebot findet online statt. Eine E-Mail mit den Zugangsdaten für die Teilnahme wird automatisch einen Tag vor Kursbeginn versendet. Teilnehmende, die sich kurzfristiger anmelden, erhalten die Daten innerhalb von 15 Minuten automatisiert zugesandt. Der Linkversand erfolgt bis unmittelbar vor und sogar während der laufenden Online-Veranstaltung. Neue online Koch- und Weinkurse werden laufend geplant! Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Kochkultur-Newsletter! https://www.mvhs.de/newsletter

Kursnummer P386860
zu den Kursdetails
Veranstaltungstyp: Online-Vortrag
Gebühr: 8,00
Weinwissen: Deutscher Rotwein, Likörweine und Vermouth Online-Verkostungen
Sa. 04.02.2023
18:30 Uhr, 3 Termine
Online
Loading...

Optimiert für Ihr Smartphone finden Sie bequem alle Kurse in der MVHS-Web-App.

Wechseln Sie jetzt zur App.

Ja, gerne.