Zum Hauptinhalt springen

Die Alzheimer-Erkrankung - Was tun gegen das Vergessen?

Mit zunehmendem Alter klagen viele Menschen über Konzentrations- und Gedächtnisstörungen, die Anzeichen einer Alzheimer-Erkrankung sein können. Was kann man tun, um das Erkrankungsrisiko zu verringern oder das weitere Fortschreiten der Erkrankung zu verlangsamen? Welche Möglichkeiten gibt es, den Alltag besser zu bewältigen und die Lebensqualität sowohl der Erkrankten als auch ihrer Angehörigen zu verbessern? Sie erhalten einen Überblick über das Krankheitsbild und die wichtigsten Aspekte während und nach der Diagnose.

    ab Donnerstag, 20.10.2022, 18:00 Uhr
  • Kursnummer: P340060 
  • Zeitraum/Dauer: 1x Do. 20.10.2022 18:00 - 19:30 Uhr
  • Zeitraum/Dauer:
    Do. 20.10.2022
    18:00 - 19:30 Uhr
  • 1 Termin
    Dozent*in:
    Kohl, Dr. Sarah
    Dr. Sarah Kohl
    Gebühr: 8,00 € Restkarten vor Ort
    Ort: Einstein 28
    Bildungszentrum
    Einsteinstr. 28
    Veranstaltungstyp: Vortrag
    Plätze: Max. Anzahl Teilnehmende: 50
    Barrierefreiheit: Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
    MVHS-Card: Auch mit MVHS-Card
    Info & Beratung:
    Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239

    Fachliche Beratung: (089) 48006-6572 oder dinah.fink@mvhs.de
    ab Donnerstag, 20.10.2022, 18:00 Uhr
  • Kursnummer: P340060 
  • Zeitraum/Dauer: 1x Do. 20.10.2022 18:00 - 19:30 Uhr
  • Zeitraum/Dauer:
    Do. 20.10.2022
    18:00 - 19:30 Uhr
  • 1 Termin
    Dozent*in:
    Kohl, Dr. Sarah
    Dr. Sarah Kohl
    Gebühr: 8,00 € Restkarten vor Ort
    Ort: Einstein 28
    Bildungszentrum
    Einsteinstr. 28
    Veranstaltungstyp: Vortrag
    Plätze: Max. Anzahl Teilnehmende: 50
    Barrierefreiheit: Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
    MVHS-Card: Auch mit MVHS-Card
    Info & Beratung:
    Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239

    Fachliche Beratung: (089) 48006-6572 oder dinah.fink@mvhs.de

Optimiert für Ihr Smartphone finden Sie bequem alle Kurse in der MVHS-Web-App.

Wechseln Sie jetzt zur App.

Ja, gerne.