Kind sein früher - Kind sein heute

Auf Zeitreise mit Frida und Paul

Wir lernen Frida und Paul kennen und machen uns mit ihnen auf zur Zeitreise durch Münchens Vergangenheit. Wie lebten die beiden im Mittelalter in der "befestigten" Stadt München? Danach reisen wir weiter in der Zeit. Wie lebten wohl die beiden um 1900 hier in München? Frida war damals eine behütete Bürgertochter und Paul ein armer Arbeitersohn, der in einer sogenannten "Herberge" vor den Toren Münchens lebte. Und wie leben die "Münchner Kindl" heute? In der Museumswerkstatt könnt ihr ein Windrad basteln, wie es schon Großpapa und Großmama machten.

In Kooperation mit dem Münchner Stadtmuseum



Es gelten die aktuellen Hygienevorschriften der Münchner Volkshochschule und des Münchner Stadtmuseums.
Saturday, 13.02.2021
11:00 – 13:00 hrs
Course NumberL214644
TeacherMonika Humm
Duration2021-02-13T11:00:0013.02.2021
LocationMünchenAltstadt
Münchner Stadtmuseum, St.-Jakobs-Platz 1
Fees
Child Fee 5,00 €

Anmeldung aller Personen erforderlich, telefonisch montags bis freitags 8.00-15.30 Uhr (089) 48006-6724, online bis 60 Minuten vor Beginn. Vor Ort zu zahlen: ermäßigter Eintritt für Erwachsene
Course TypeWorkshop
No. of Places Places available
Maximum Number of Participants: 9
AccessibilityEntrance to the venue has disabled access (restrictions within the building possible)
Information & Guidance Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: cordula.starke@mvhs.de