Gonzalo, Susana

Ausbildung/Beruf/Qualifikation

1981-1985: Studium an der Kunstakademie (Innenarchitektur) und an der Universität von Tucumán, Argentinien (Architektur und Städtebau) 

1987-1991: Studien an der Fakultät für Architektur, Technische Universität München – 1992 Dipl.Ing. Architektur (TU München)

1989-1991: Plastisches Gestalten bei Prof. König, Aquarelle bei Frau Albers, Aktzeichnen und Malen bei Cornelia Eichacker, Dirk Auf dem Hövel und Jess Walter in Atelierprojekt u.a.

Seit 1992: Als Architektin tätig für diverse Büros und Unternehmen

Seit 2005: Lehrtätigkeit für Malerei mit verschiedenen Techniken mit unterschiedlichen Altersgruppen in diversen Institutionen

Themenschwerpunkte und Interessensgebiete

  • Menschenbild und Ausdruck 
  • Naturbilder
  • Bildhauerei
  • Techniken: Acryl, Aquarell, Kohle, Pastell, Linoleumschnitt, Ton, u.a.

Die Münchner Volkshochschule ist für mich ...

eine Plattform, um sich künstlerisch auszudrücken oder fortzubilden.

 

Susana Gonzalo ist an der MVHS seit 2016 tätig und arbeitet als Dozentin im Fachgebiet Bildende Kunst.


Titel Beginn Stadtteil Status
Ausstellung: MENSCH-LICH(T)10. Juni bis 30. September 2021 Do 10.06.2021 18:00 Uhr Schwabing-Nord
MENSCH-LICH(T)Präsentation und Gespräch zur Ausstellung Do 30.09.2021 19:00 Uhr Schwabing-Nord
Naturstudien im Westpark So 01.08.2021 10:00 Uhr Sendling-Westpark
MENSCH-LICH(T)Präsentation und Gespräch zur Ausstellung Di 13.07.2021 19:00 Uhr Schwabing-Nord
Freude an Form und Farbe – Malen in Aquarell oder Pastell Do 10.06.2021 09:45 Uhr Schwabing-Nord
  • Noch Plätze frei
  • Nur noch wenige Plätze frei
  • Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
  • Der Kurs ist nicht mehr buchbar