Behr, Doris

Ausbildung/Beruf/Qualifikation

1980-1987: Studium klassische Archäologie, Alte Geschichte, Vor-und Frühgeschichte in Erlangen und München, Anthropologie in Arizona, USA

1987-1989: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Archäologischen Institut Freiburg 1987-1992: Studienreiseleiterin in Italien

1990-1991: Touristikstudium an der FU Berlin

1992-2004: Produktmanagerin bei Studienreiseveranstaltern in München und Frankfurt

Seit 2005: Geschäftsführende Gesellschafterin und Inhaberin des Studienreiseveranstalters kultour-kontor in München

Themenschwerpunkte und Interessensgebiete

  • Reisevorträge zu Ländern im Mittelmeerraum: Türkei, Syrien, Jordanien, Armenien, Georgien, Zypern, Spanien, Italien, insbesondere zur Vorbereitung der Studienreisen der MVHS.
  • Themen-Schwerpunkte: Archäologie und Kunst, landeskundliche Themen

Die Münchner Volkshochschule ist für mich ...

ein zuverlässiger Geschäftspartner, für den und mit dem ich seit Jahren Studienreisen organisiere, und eine Bildungsinstitution von größter Vielfalt, die ich gerne selber nutze.

 

Doris Behr M.A. ist an der MVHS seit 2009 tätig und arbeitet als Dozentin im Fachgebiet MVHS unterwegs.


Titel Beginn Stadtteil Status
Unterwegs zu Litauens Schätzen - Kaunas, Europäische Kulturhauptstadt 2022 Fr 19.11.2021 20:00 Uhr Gasteig
Unterwegs zu Litauens Schätzen - Kaunas, Europäische Kulturhauptstadt 2022 Di 08.02.2022 19:00 Uhr Schwabing-Nord
Unterwegs zu Litauens Schätzen - Kaunas Kulturhauptstadt 202225. Juni bis 2. Juli 2022 Sa 25.06.2022 09:00 Uhr
  • Noch Plätze frei
  • Nur noch wenige Plätze frei
  • Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
  • Der Kurs ist nicht mehr buchbar