Alomari, Yaser

Ausbildung/Beruf/Qualifikation

1975: geboren in Damaskus, Syrien

1979-1993: Schulzeit, Abschluss Abitur

1993-1998: Bachelor Degree in Skulptur, Fine Arts Faculty, Universität Damaskus

1999-2001: Post-Graduate-Diplom in Skulptur, Fine Arts Faculty, Universität Damaskus

2007- 2009: Master Degree in Industrie-Design, Fakultät für Architektur und angewandte Wissenschaft, UIA Kuala Lumpur

Seit 1994: Unterricht in Kunst und Design an verschiedenen Colleges, Schulen und Universitäten als Gastdozent oder Tutor; Workshops und Ausstellungen in verschiedenen Ländern der Welt: Syrien, Libanon, Georgien, Malaysia, Japan, Türkei, Deutschland

Themenschwerpunkte und Interessensgebiete

  • Skulpturen und Monumente
  • Produktdesign
  • Kreativität
  • Kunst im öffentlichen Raum, z.B. 2019, 2017 und 2016 in Goslar; 2009 in Malakka; 2001, 1999 und 1998 in Damaskus, und viele mehr …

Die Münchner Volkshochschule ist für mich ...

ein wichtiges Zentrum für die Verbreitung von Wissen und Kenntnissen, und ein wichtiger Begegnungsort für Menschen. Die MVHS bietet mir die Gelegenheit, München kennenzulernen und zu verstehen, da ich neu hier bin.

 

Yaser Alomari ist an der MVHS seit 2020 tätig und arbeitet als Dozent im Fachgebiet Bildende Kunst.


Titel Beginn Stadtteil Status
Modellieren mit TonBewegung als Ausdrucksform des Körpers Fr 03.12.2021 18:00 Uhr Milbertshofen
Abstrakte KunstBildhauerei aus Strohhalmen Do 02.12.2021 18:00 Uhr Einstein 28
  • Noch Plätze frei
  • Nur noch wenige Plätze frei
  • Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
  • Der Kurs ist nicht mehr buchbar