Altersvorsorge selbstbewusst planen!

Altersvorsorge ist gezielte Finanzplanung und nur wer sich auskennt, kann sie in die eigenen Hände nehmen. Welches Vorsorgeprodukt entspricht Ihrer individuellen Risikobereitschaft oder dem persönlichen Sicherheitsbedürfnis? Was muss vor "Riester" und "Rürup" abgesichert werden? Wie findet man Vorsorgeprodukte ohne kostenintensive Provisionen? Nach welchen Kriterien prüft man Produkte von Finanzdienstleistenden? Im Seminar erhalten Sie Antworten auf diese Fragen und erfahren am praktischen Beispiel, wie Sie Ihr Vorsorgekonzept solide planen.



In Kooperation mit der Verbraucherzentrale Bayern e.V.
Der Kurs ist beendet.
Donnerstag, 28.10.2021
18:00 – 21:30 Uhr
KursnummerN440910
Dozentin/Dozent Georg Plötz, Verbraucherberater VZ
Zeitraum/Dauer2021-10-28T18:00:0028.10.2021
OrtMünchenAllach-Untermenzing
Volkshochschule, Oertelplatz 11
Gebühr 22,00 €
VeranstaltungstypKurs
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 14
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Mo, Di von 9.00 bis 13.00 Uhr
Mi, Do von 14.00 bis 19.00 Uhr

Fachliche Beratung: (089) 48006-6671 oder per E-Mail an: Tanja.Schott@mvhs.de