Let's bird: Vogelexkursion beim Rangierbahnhof

"Das Gelände um den Rangierbahnhof ist das artenreichste in ganz München" (Dr. Heinz Sedlmeier, LBV). Die in Moosach lebende Biologin und Vogelkundlerin Gabriele Glück führt durch das grüne Refugium, das zahlreichen Vogelarten Lebensraum bietet. Im Frühling singen viele Vögel auch noch spät am Vormittag, weshalb auch Langschläfer auf ihre Kosten kommen. Die Bäume tragen noch wenig Laub, sodass die Chance besteht, manchen Sänger tatsächlich zu Gesicht zu bekommen. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.
Samstag, 07.03.2020
08:00 – 10:00 Uhr
KursnummerK313580
Dozentin/DozentGabriele Glück
Zeitraum/Dauer2020-03-07T08:00:0007.03.2020
OrtMünchenFeldmoching
Treffpunkt: S1-Bahnhof Fasanerie, Edeka-Parkplatz
, Feldmochinger Str. 218
Gebühr 8,00 €
VeranstaltungstypSeminar
Plätze max. Teilnehmerzahl: 20
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: Tel. (089) 48006-6576/6583, lydia.weinberger@mvhs.de