ZUKUNFTSMUSIK Klimaziele München 2035: München i(s)st fürs Klima. Was tut die Stadt? Politische Podiumsdiskussion

Online

Um die Erderwärmung auf unter 2 °C zu begrenzen, hat der Stadtrat "München klimaneutral bis 2035!" beschlossen. Wie jedes Jahr diskutieren wir mit den umweltpolitischen Sprecherinnen und Sprechern der Parteien im Münchner Rathaus, mit welchen Maßnahmen dieses Ziel umgesetzt werden soll. 2021 geht es um unsere Ernährung, die weltweit für ca. 25% aller klimaschädlichen Emissionen verantwortlich ist.

Vier Expert*innen befragen das Podium zu folgenden Themen:

- Wie wichtig ist der Bereich "Ernährung" bei der Umsetzung der Klimaziele München 2035? (Irene Nitsch, Münchner Ernährungsrat e.V.)

- Mit welchen Maßnahmen von Produktion über Verarbeitung bis zum Handel kann die Stadt München klimafreundliche Ernährung fördern? (Daniel Überall, Kartoffelkombinat eG, anstiftung, München-muss-handeln)

- Klimafreundliche Ernährung für alle Bürger*innen: leicht zugängig, sozial gerecht, gesund und ökologisch - was tut die Stadt? (Daniela Schmid, Münchner Ernährungsrat e.V., Tollwood GmbH)

- "Schöne neue Welt"? Ihre Wünsche und Visionen für eine klimaneutrale Ernährung 2035! (Dr. Inga Marie Bause, Sozial- und Kommunikationspsychologin, ÖkoMedia, Uni Tübingen)

 

Podiumsteilnehmende: Sabine Krieger (Die Grünen-Rosa Liste, BA3), Sebastian Schall (CSU), Dr. Julia Schmitt-Thiel (SPD/Volt), Nicola Holtmann (ÖDP/Freie Wähler), Thomas Lechner (DIE LINKE/Die Partei), Fritz Roth (FDP/Bayernpartei)

Eine Veranstaltung von Protect the Planet gGmbH, Münchner Ernährungsrat e.V., Netzwerk Klimaherbst e.V. und Münchner Volkshochschule (MVHS).

Der Kurs ist beendet.
Donnerstag, 21.10.2021
19:00 – 21:00 Uhr
KursnummerN316116
Dozentin/Dozent wird noch bekannt gegeben
Zeitraum/Dauer2021-10-21T19:00:0021.10.2021
OrtOnline
Gebühr Gebührenfrei
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypOnline-Kurs
Plätze Noch Plätze frei
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: Tel. (089) 48006-6576/6583, lydia.weinberger@mvhs.de