Biologisch düngen - gewusst, wie!

Welchen Mehrfachnutzen haben pflanzliche Dünger, wie z.B. Kompost, Mulch und Gründünger? Die vielfältigen Möglichkeiten der organischen Düngung im biologischen Gartenbau werden im Kurs vorgestellt. Wo und wann werden tierische Dünger, wie Mist oder Hornspäne, sinnvoll eingesetzt? Wieviele Nährstoffe braucht welche Pflanze? Und welche Pflanzenfamilien können selbst Stickstoff produzieren? Im Praxisteil untersuchen wir einen Komposthaufen, setzen eine Pflanzenjauche an und stellen einen Kaltauszug aus Gemüseresten nach Herwig Pommeresche her.

Der Kurs ist beendet.
Montag, 07.06.2021
18:00 – 21:00 Uhr
KursnummerM323223
Dozentin/DozentChristine Nimmerfall
Zeitraum/Dauer2021-06-07T18:00:0007.06.2021
OrtMünchenBogenhausen
Ökologisches Bildungszentrum, Englschalkinger Str. 166
Gebühr 25,00 €
VeranstaltungstypWorkshop
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 12
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fachgebiet Umwelt und Ökologie, Tel. (089) 93 94 89 - 61/65, oebz@mvhs.de