MVHS.Heimspiel: Achtsamkeitsübung – Ruhe in stressigen Zeiten

Die Corona-Pandemie und ihre Folgen lösen viele Gefühle aus. Neben dem Gefühl der Dankbarkeit angesichts des solidarischen Handelns vieler Menschen gibt es beispielsweise auch Gefühle der Überforderung, der Sorge oder der Trauer. Achtsamkeitsübungen wie etwa das bewusste Atmen bieten eine Möglichkeit, zur Ruhe zu kommen und die eigenen Emotionen sowie den eigenen Körper wahrzunehmen. Dr. Silke Steininger, Psychologin und Achtsamkeitstrainerin, erklärt, wie Achtsamkeit helfen kann und leitet eine Übung zum bewussten Atmen an.

 

Dies ist ein Video in der MVHS-Online-Reihe "MVHS.Heimspiel", die Ihnen unterhaltsame Bildung in außergewöhnlichen Zeiten bietet. Sie können es hier kostenfrei abrufen:

 

https://youtu.be/CfHRvDL9SC4

 

Premiere des Videos mit Chatmöglichkeit: Di., 21.04.2020, 11:30 Uhr

 

Und wenn wir uns wieder in persönlichen Kursen sehen können: Das Angebot von Silke Steininger an der Münchner Volkshochschule finden Sie hier

Bitte folgen Sie dem Link in der Kursbeschreibung.
KursnummerK140001
Dozentin/DozentDr. Silke Steininger
Zeitraum/Dauer2020-04-21T11:30:00Online abrufbar vom 21.4. bis 31.8.2020
Ort
Gebühr Gebührenfrei
VeranstaltungstypVortrag
Plätze Noch Plätze frei
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6557