Artifishal

Regie: Josh Murphy, USA 2019, 75 Min., OmdU

Menschen, Flüsse und der Kampf für die Zukunft von Wildfischen und deren Habitate: Der Film dokumentiert, welche Gefahren Fischaufzuchtstationen und Fischzuchtbetriebe für den Wildlachs darstellen, bis hin zum drohenden Aussterben, und dass wir immer mehr das Vertrauen in die Natur verlieren. Er wurde von Patagonia-Gründer Yvon Chouinard produziert und geht einher mit einer Petition für den Schutz von Wildfischen.

Gesprächspartner: Dr. Stefan Holler (Naturland)

 

Green Visions

Die Reihe präsentiert Umweltdokumentationen aus der ganzen Welt, gefolgt von Diskussionen mit Regisseuren und Umweltexperten.

In Kooperation mit dem Rachel Carson Center für Umwelt und Gesellschaft und dem Ökologischen Bildungszentrum München (ÖBZ).

Vom 14. März bis einschließllich 3. Mai 2020 unterbricht die MVHS ihren Kurs- und Veranstaltungsbetrieb. Das ist eine Vorsorge-Maßnahme im Rahmen der aktuellen COVID-19-Epidemie. Daher ist dieser Kurs vorläufig online nicht buchbar. Wir bitten Sie um ihr Verständnis.
Donnerstag, 23.04.2020
18:00 – 20:00 Uhr
KursnummerK249220
Dozentin/Dozent wird noch bekannt gegeben
Zeitraum/Dauer2020-04-23T18:00:0023.04.2020
OrtMünchenHaidhausen
Rio Filmpalast, Kino 2, Rosenheimer Str. 46
Gebühr Eintritt frei
VeranstaltungstypFilm
Plätze Noch Plätze frei
Info & Beratung (089) 48006-6728/6194