Wie bitte? Schwerhörigkeit - eine unsichtbare Behinderung

"Wie bitte?" Wenn diese Frage im Gespräch häufig gestellt wird, ist das ein Grund "aufzuhorchen". Denn die Barrieren durch Schwerhörigkeit sind nicht ohne Weiteres zu erkennen. Selbst mit einer guten Hörgeräteversorgung kann Schwerhörigkeit die Alltagskommunikation deutlich erschweren. Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten für eine entspannte Kommunikation.

In Kooperation mit BLWG - Fachverband für Menschen mit Hör- und Sprachbehinderung e.V.

Donnerstag, 28.10.2021
18:00 – 19:30 Uhr
KursnummerN160420
Dozentin/DozentTheresia Schmitt-Licht
Zeitraum/Dauer2021-10-28T18:00:0028.10.2021
OrtMünchenLudwigsvorstadt
BLWG - Fachverband für Menschen mit Hör- und Sprachbehinderung e.V., Haydnstr. 12
Gebühr Gebührenfrei
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypVortrag
Plätze Noch Plätze frei
Info & Beratung Weitere Informationen und Beratung zu diesem Kurs erhalten Sie im Fachgebiet.

Telefon:(089) 48006-6691
E-Mail: barrierefrei-lernen@mvhs.de