Von Abo-Fallen, Schufa-Ärger und Versicherungen

Finanz- und Verbrauchertipps für Berufseinsteiger*innen ab 14 Jahre

Die erste Arbeit, das erste Einkommen, die ersten eigenen Verträge: Die Zeit um den Schulabschluss ist voll von Fragen rund ums Geld. Welche Versicherungen brauche ich eigentlich? Wie vermeide ich überteuerte Handy-Verträge? Muss ich jetzt schon an die Rente denken? Was bedeutet Schufa? Geht so ein Konto auch günstiger? Wie vermeide ich Schulden? Was kann ich gegen unfaire Verträge tun? -- Unser Trainer für Verbraucherbildung beantwortet alle Fragen von "A" wie "Abo-Falle" über "G" wie "kostenloses Girokonto" und "V" wie "vermögenswirksame Leistungen" bis hin zu "Z" wie "Zusatzversicherung".

Der Kurs muss leider entfallen.
Samstag, 02.07.2022
10:30 – 13:00 Uhr
KursnummerO726001
Dozentin/DozentChristian Hampl
Zeitraum/Dauer2022-07-02T10:30:0002.07.2022
OrtMünchenSendling
Volkshochschule, Albert-Roßhaupter-Str. 8
Gebühr 12,00 €
ermäßigte Kursgebühr
VeranstaltungstypSamstagsseminar
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 10
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Raphael Wiegand,
Telefon: 089 - 48006 - 6761,
E-Mail: jvhs@mvhs.de