Sanft, energisch und furchterregend wild - die hinduistischen Göttinnen

Die hinduistischen Göttinnen faszinieren durch eine schier unendliche Vielfalt, die von sanften lieblichen Gefährtinnen, Glücksbringerinnen und Fruchtbarkeitsgewährerinnen über kämpferische Dämonentöterinnen bis hin zu asketischen Gottheiten reicht, die auf dem Leichenverbrennungsplatz sitzen oder sich sogar den eigenen Kopf abschneiden. Ein bunter bilderreicher Ausflug zu den weiblichen Aspekten des indischen Pantheons.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Die Welt der indischen Gottheiten".

 

Im Falle einer Verlängerung des Lockdowns wird dieser Kurs online stattfinden.

Der Kurs ist beendet.
Donnerstag, 29.04.2021
20:00 – 21:30 Uhr
KursnummerM139083
Dozentin/DozentEva-Maria Glasbrenner
Zeitraum/Dauer2021-04-29T20:00:0029.04.2021
OrtOnline
Gebühr 8,00 €
Einzelkarten-Preis
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypOnline-Vortrag
Plätze Noch Plätze frei
Info & Beratung Telefon (089) 48006-6560 Dr. Robert Mucha