Eros und Philosophie - Platons Dialog "Symposion"

Die Erzählung der Diotima - Platons Theorie des Eros und des Schönen

Platons Dialog "Symposion" gehört zu den bekanntesten philosophischen Werken der Antike. Seit mehr als 2000 Jahren entzündeten sich an diesem Dialog stets neue Hinwendungen zur platonischen Gedankenwelt. Was beim ersten Lesen als die Abfolge harmloser Gespräche über die Liebe daherkommt, entpuppt sich als ein philosophisches Meisterwerk, in dem sich der wahre Eros als Liebe zur Weisheit zeigt.

Montag, 28.06.2021
18:00 – 19:30 Uhr
KursnummerM134976
Dozentin/DozentDr. Tobias Jung
Dr. Hermann Schlüter
Zeitraum/Dauer2021-06-28T18:00:0028.06.2021
OrtMünchenSchwabing
Seidlvilla, Haupthaus, Nikolaiplatz 1b
Gebühr 8,00 €
Einzelkarten-Preis
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypVortrag
Plätze Noch Plätze frei
Info & Beratung Telefon (089) 48006-6560 Dr. Robert Mucha