Philosophieren

Sinn und Ziel der Philosophie, der "Liebe zur Weisheit", sind einerseits die Erkenntnis der Welt, andererseits - als das "Auf-dem-Wege-Sein" (Jaspers) - das Philosophieren selbst, das vertiefte sokratische Gespräch. Dessen erstes Gebot heißt laut Kant: selber denken! Dies lässt sich in Perspektivenwechseln oder Gedankenexperimenten methodisch erlernen. In abwechslungsreichen Übungen werden exemplarische Denkansätze erarbeitet und durch nachvollziehbares, reflektiertes Argumentieren Ergebnisse überprüft sowie im philosophischen Gespräch selbst angewendet.

ab Freitag, 04.12.2020, 18:00 Uhr
KursnummerL830006
Dozentin/DozentDr. Peter Lucke
Zeitraum/Dauer2020-12-04T18:00:0004.12.2020 - 06.12.2020
Beginn: Freitag, 18:00 Uhr
Ende: Sonntag, 14:00 Uhr
OrtBerg-LeoniHaus Buchenried
Leoni am Starnberger See, Assenbucher Str. 45
Gebühr
Kerngebühr 100,00 €
Essen 35,00 €
Übernachtung100,00 €
VeranstaltungstypWochenendseminar
Plätze Nur noch wenige Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Die Zimmer sind 1 Stunde vor Seminarbeginn bezugsfertig. Um 17.05 Uhr fährt ein Shuttlebus ab der Bushaltestelle Abzw. Leoni. Falls Sie ein Doppelzimmer wünschen, kontaktieren Sie uns bitte unter (089) 48006-6700 oder buchenried@mvhs.de.