Gedächtnis und Gehirn – bei Nacht

oder: Erst Schlafen macht uns richtig schlau

Spannende Ergebnisse zum Thema Gedächtnis liefert derzeit die Schlafforschung. Ausgerechnet in der Zeit, die immer noch als passiv und überflüssig betrachtet wird, festigen sich Gedächtnisspuren: nämlich im Schlaf. Und nur auf gefestigte und verarbeitete Gedächtnisinhalte können wir auch langfristig zugreifen. Sie erfahren das Wichtigste, was wir über die Rolle des Schlafs für das Gedächtnis wissen, samt ein paar kleiner Tipps, wie Sie Schlaf und damit Ihr Gedächtnis unterstützen können.
Der Kurs ist beendet.
Montag, 14.10.2019
18:00 – 19:30 Uhr
KursnummerJ146505
Dozentin/DozentDr. Barbara Knab
Zeitraum/Dauer2019-10-14T18:00:0014.10.2019
OrtMünchenEinstein 28
Bildungszentrum
, Einsteinstr. 28
Gebühr 7,00 €
Restkarten vor Ort
VeranstaltungstypVortrag
Plätze noch genügend Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-CardAuch mit MVHS-Card
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6557