Galante Tantz-Schul

Historischer Tanz aus dem Barock

"Der Tanz enthält alles, was zu einer schönen Sprache notwendig ist", schrieb ein bekannter Tanzmeister des 18. Jahrhunderts. Damit meinte er nicht nur das Alphabet der Schritte, sondern auch den Rhythmus der Sätze und den Ausdruck der verschiedenen Tänze. Die vornehme Gesellschaft an den Höfen Europas redete gerne und widmete sich auch der Tanzsprache voller Hingabe. Große und kleine Feste waren ohne Tanz nicht denkbar. Die barocken Basisschritte werden erklärt, geübt und dann in einfachen Tänzen zu einem ausdrucksreichen Ganzen verbunden.



Allgemeine Tanzerfahrung auch aus anderen Sparten wird empfohlen; Vorkenntnisse in historischem Tanz sind nicht erforderlich.
Paarweise Anmeldung ist nicht erforderlich.
Der Kurs muss leider entfallen.
Samstag, 04.07.2020
11:00 – 15:30 Uhr
KursnummerK265138
Dozentin/DozentNicolle Klinkeberg
Zeitraum/Dauer2020-07-04T11:00:0004.07.2020
OrtMünchenEinstein 28
Bildungszentrum, Einsteinstr. 28
Gebühr 42,00 €
VeranstaltungstypWochenendseminar
Plätze Nur noch wenige Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 10
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: melanie.weiss@mvhs.de