Aktfotografie - Malen mit Licht

"Der Akt", das Bild des Menschen in seiner auf die natürlichste Form reduzierten Darstellung, ist seit der Erfindung der Fotografie ein intensiv bearbeitetes Thema der lichtbildnerischen Gestaltung. Der Körper spielt heute eine selbstverständliche und souveräne Rolle und zahlreiche Facetten der "Akt-Gestaltung" sind möglich. Die Erarbeitung des fotografisch-bildnerischen Ausdrucks, die Erfassung von Körperlandschaften und die besondere Betonung der Lichtführung bei Aufnahmen im Studio stehen im Mittelpunkt.



Es wird mit einem weiblichen Modell gearbeitet. Die Teilnahme am Einführungsabend ist erforderlich.
KursnummerN254105
Dozentin/DozentAnna Gallo
Zeitraum/Dauer2022-01-21T19:00:00Vorbesprechung: fr 19.00 bis 20.30 Uhr 21.1.2022 Praxis: so 10.00 bis 16.00 Uhr 23.1.2022 Nachbesprechung: fr 19.00 bis 21.00 Uhr 28.1.2022
OrtMünchenPasing
Volkshochschule, Bäckerstr. 14
Gebühr 73,00 €
VeranstaltungstypKurs
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 8
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6184