Europäische Architekturgeschichte - von der Antike zur Moderne, Teil 1: Griechische und Römische Antike

Beginnend bei den frühen griechischen Festungsbauten in Mykene und Tiryns geht es zunächst nach Athen mit Akropolis und Agora. Dann widmen wir uns klassischen Städten wie Milet, heiligen Stätten wie Epidauros und Korinth sowie den Tempelbezirken auf Sizilien. Das Römische Reich tritt das Erbe des antiken Griechenlands an, neben Kult- und Verwaltungsbauten entsteht eine bedeutende Infrastruktur. Alle Wege führen nun nach Rom mit seinen Foren, Tempeln und Thermen.

Eine Einladungs-E-Mail mit Link für die Teilnahme am Seminar erhalten Sie zweiTage vor der Veranstaltung.

ab Mittwoch, 03.03.2021, 19:00 Uhr
KursnummerM217190
Dozentin/DozentDr. Kaija Voss
Zeitraum/Dauer2021-03-03T19:00:004x, 03.03.2021 - 24.03.2021
OrtOnline
Gebühr 32,00 €
Anmeldung erforderlich, telefonisch mo/di 9-13 Uhr, mi/do 14-19 Uhr (089) 48006-6239, online bis 60 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
VeranstaltungstypOnline-Kurs
Plätze Noch Plätze frei
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6724