Ausstellung: Schön gesehen?

Acrylbilder, Bildcollagen und Materialobjekte von Silvia Eger

Darf "Contemporary Art", also zeitgenössische Kunst, schön sein? Muss sie nicht protestieren, Missstände aufzeigen, Gerechtigkeit einfordern? Die Arbeiten der Künstlerin Silvia Eger sind der Gegenentwurf zur ständigen Kritik an Politik und Gesellschaft, sind die gute Nachricht in einer Welt, die nur noch vom Prinzip "Bad news are good news" lebt. Egers moderne Werke, Bildcollagen und Materialobjekte sind durch und durch positiv, sind Kunst, die man gerne um sich haben möchte, weil jeder Blick auf sie ein Stück täglicher Freude ist.

KursnummerL123154
Dozentin/Dozent Silvia Eger
Zeitraum/Dauer2021-01-20T19:30:00Ausstellungseröffnung: Mittwoch, 20. Januar 2021, 19.30 Uhr, Ausstellungsdauer: 20. Januar bis 17. Februar 2021, Öffnungszeiten: noch keine Angabe möglich
OrtGrünwaldGrünwald
Bürgerhaus Römerschanz, Dr.-Max-Str. 1
Gebühr Eintritt frei
Anmeldung zur Eröffnung erforderlich
VeranstaltungstypAusstellung
Plätze Noch Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 6411182
Fachliche Beratung: (089) 6411182
E-Mail: gruenwald@mvhs.de