Irish Dance/Irischer Tanz

Anfänger ohne und mit Grundkenntnissen

In Irland lange lebendige Tradition, wurden die lebhaften Soft-shoe-Tänze über die Inselgrenzen hinaus erst durch die spektakulären Erfolge von Megashows wie "Riverdance" und "Lord of the Dance" bekannt und populär. Die Solo- und Gruppenchoreografien werden z.B. auf Hochzeiten, in Pubs oder als Fitnesstraining zu traditioneller und moderner irischer Musik getanzt. Tanzwettbewerbe für alle Altersklassen sind ein wichtiger Bestandteil des kulturellen Lebens.

Einführung in Soft-shoe-Grundschritte und -Kombinationen (kein Irish-Tap-Dance).



Tänzerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Aktuell unterbricht die MVHS ihren Kurs- und Veranstaltungsbetrieb. Das ist eine Vorsorge-Maßnahme im Rahmen der Covid-19-Pandemie. Daher ist dieser Kurs vorläufig online nicht buchbar. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
Dienstag, 21.04.2020
18:00 – 19:30 Uhr
KursnummerK267054
Dozentin/DozentMaria Spanowski
Zeitraum/Dauer2020-04-21T18:00:0021.04.2020
OrtMünchenSchwanthalerhöhe
Grundschule, Bergmannstr. 36
Gebühr 97,40 €
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 12
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: melanie.weiss@mvhs.de