Afrikanischer Tanz

Tanz begleitet afrikanisches Leben -- Alltag und feierliche Anlässe, wie z.B. Taufen und Hochzeiten. Unabhängig von regionalen Unterschieden zeichnen sich die Tänze durch isolierte Bewegungen einzelner Körperteile und kraftvollen Bodenkontakt aus. Im Warm-up mit Koordinations- und Isolationsübungen werden die typischen afrikanischen Bewegungsmuster erlernt. Bei den folgenden Schrittfolgen und Choreografien stehen Spaß an Musik und Bewegungsfreude im Vordergrund.

Mit Percussion-Begleitung.



Anfänger ohne Vorkenntnisse bis Fortgeschrittene: Tänzerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
ab Freitag, 04.12.2020, 18:00 Uhr
KursnummerL265502
Dozentin/Dozent Cheikh Tidiane Bangoura (Tanz und Percussion)
Zeitraum/Dauer2020-12-04T18:00:009x, 04.12.2020 - 19.02.2021
OrtMünchenLaim
Volkshochschule, Fürstenrieder Str. 53
Gebühr 103,00 €
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 10
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: melanie.weiss@mvhs.de