Achtsamkeit mit Yoga und Meditation

Mithilfe von aktiven und sanften Yogasequenzen und verschiedenen Meditationen möchten wir in uns Ruhe finden und auftanken, um den Moment bewusst wahrzunehmen und ihm voller Freude zu begegnen. Die achtsame, wie auch fließende Yogapraxis kann sich positiv auf Nervensystem, Atmung, Muskulatur und Hormonsystem auswirken. Durch die Meditationen hat neben dem Körper auch der Geist die Möglichkeit "beweglicher" zu werden. So können neue Sichtweisen, sowie eine freundliche und achtsame Haltung entstehen. Geeignet für Teilnehmende mit und ohne Vorerfahrung.

ab Mittwoch, 02.09.2020, 19:45 Uhr
KursnummerK352809
Dozentin/DozentRamona Stuhler
Zeitraum/Dauer2020-09-02T19:45:005x, 02.09.2020 - 30.09.2020
OrtMünchenEinstein 28
Bildungszentrum, Einsteinstr. 28
Gebühr 36,00 €
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 10
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung:
(089) 48006-6239
Fachliche Beratung:
(089) 48006-6563/6558