Was quakt und pfeift und flattert in der dunklen Heide?

Für Erwachsene und Kinder ab sieben Jahren

Auf unserem Abendspaziergang entdecken wir die Fröttmaninger Heide mit ihren vielfältigen Lebensräumen. Bei den Wassertümpeln suchen wir nach Fröschen und Kröten. Mit etwas Glück können wir Tagfaltern beim Schlafengehen und Nachfaltern beim Aufwachen zusehen. Falls wir einer Fledermaus begegnen, hören wir ihr mit dem Bat-Detektor beim "Weg-finden" zu. Vielleicht hören wir nachts die Wechselkröte trillern. Sie zu finden ist trotz Taschenlampe sehr schwierig, weil sie ihre Farbe verändern kann. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

In Kooperation mit dem Heideflächenverein Münchener Norden e.V. und dem Gebietsbetreuer des Natura 2000-Gebietes "Heideflächen und Lohwälder nördlich von München".

Samstag, 25.07.2020
19:00 – 22:00 Uhr
KursnummerK313473
Dozentin/DozentTobias Maier
Zeitraum/Dauer2020-07-25T19:00:0025.07.2020
OrtMünchenFröttmaning
Treffpunkt: HeideHaus Fröttmaning (U6 Fröttmaning), Admiralbogen 77
Gebühr
Kindergebühr 0,00 €
VeranstaltungstypExkursion
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 10
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: Tel. (089) 48006-6576/6583, lydia.weinberger@mvhs.de