Das St. Martin Spital - Umbau und Veränderung

Fotodokumentation

Das imposante St.-Martin Spital entstand zum Ende des 19. Jh in Giesing und war lange Jahre als Armenversorgungsanstalt bekannt. Heute beherbergt das historische Gebäude neben dem Altenheim Münchnerstift u.a. die Volkshochschule und weitere Einrichtungen. In den nächsten Jahren wird das Gebäude einer umfangreichen Sanierung unterzogen. Das fotografische Langzeitprojekt bietet die einzigartige Möglichkeit die Veränderungen eines denkmalgeschützten Gebäudes zu dokumentieren. Teilnehmende werden ermutigt eigene Konzepte oder künstlerische Positionen zu entwickelt und umzusetzen.



Die Ergebnisse werden regelmäßig besprochen.
Voraussetzung: fundierte Kenntnisse der fotografischen Technik. Die Beteiligung setzt eigenständiges Arbeiten und nach Möglichkeit eine semesterübergreifende Teilnahme voraus.
Anmeldung nur im Fachgebiet
ab Donnerstag, 10.06.2021, 18:30 Uhr
KursnummerM253260
Dozentin/DozentGérard Pleynet
Zeitraum/Dauer2021-06-10T18:30:005x, 10.06.2021 - 02.09.2021
Pausen nach Absprache
OrtMünchenObergiesing
Volkshochschule, Severinstr. 6
Gebühr 151,00 €
Anmeldung nur im Fachgebiet
Veranstaltungstypmit Online-Terminen
Plätze Nur noch wenige Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 8
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6184