Lange Nacht der Demokratie: DemokraTisch - was unsere Gesellschaft zusammen hält und auseinander treibt

Wir alle wollen fair und respektvoll behandelt werden. Wir wollen uns sicher fühlen und unserem Umfeld vertrauen können. Selten haben wir den Wert von Nähe so zu schätzen gelernt, wie in den zurückliegenden Pandemie-Monaten. Was all das mit Politik und Demokratie zu tun hat, diskutieren wir im "umadum".

Eine Aktion im Rahmen von www.lange-nacht-der-demokratie.de.

Bitte beachten Sie auch N110156, Streitgut. Offene Debatten über kontroverse Fragen.

Der Kurs ist beendet.
KursnummerN123405
Dozentin/Dozent Winfried Eckardt und Mitwirkende der Initiative Berg am Laim für Demokratie, Frieden und Europa
Zeitraum/Dauer2021-10-02T23:00:00Diskussion halbstündlich: sa 23.00 bis 23.30 und 23.30 bis 24.00 Uhr 2.10.2021
OrtBerg am Laim
Treffpunkt: Werksviertel München, beim Riesenrad umadum, Atelierstr. 11
Gebühr Eintritt frei
6 Teilnehmende pro Gondel
Keine Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypKurs
Plätze Noch Plätze frei