Bairisch, I zoag Enk, wo da Bartl an Most hoilt!

Ein vergnüglicher Ausflug in die bairischen Redensarten

In Bayern kursieren eine Unzahl von Sinnsprüchen, Lebensweisheiten, Marterlversen und Redensarten. Die Urheber, also die "Sprüchmacher" im wahren Wortsinn, kennt man leider nur ganz selten. "Volksmund" steht daher oft als Quelle drunter.

Es gibt aber eifrige Sammler dieser Art Volkspoesie, manche haben bis zu 8000 solcher Sprüche zusammengetragen. Der Referent hat eine bunte Anzahl davon herausgeklaubt, trägt sie vor und erklärt ihre (oft unklare) Herkunft und Bedeutung. Ein vergnüglicher Ausflug in die Volkssprache und die bayerische Wesensart.

Dienstag, 21.07.2020
19:30 – 21:00 Uhr
KursnummerK558068
Dozentin/DozentDipl-Ing (FH) Peter von Cube
Zeitraum/Dauer2020-07-21T19:30:0021.07.2020
OrtMünchenAllach-Untermenzing
Volkshochschule, Oertelplatz 11
Gebühr 8,00 €
Plätze Nur noch wenige Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 14
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fachliche Beratung: (089) 48006-6150
Fachgebiet Weitere Sprachen im Gasteig, Raum 3.158

Anmeldung: (089) 48006-6239

Mo/Di von 9:00 - 13:00 Uhr und Mi/Do von 14:00 - 19:00 Uhr
Bitte vereinbaren Sie für die persönliche Beratung einen Termin.