Bäume bestimmen im Winter - für Unverfrorene

Kahle Winterbäume sind schwer zu bestimmen: eine echte Herausforderung für Baumfreunde! Sie lernen, unsere heimischen Arten auch ohne die typischen Blätter anhand von Wuchsform, Rinde, Knospen oder anderer Merkmale zu erkennen. Bei einem Rundgang an der Würm erklärt Kräuterpädagogin Rita Demmel, welche Arten früher als Werkstoff oder Heilmittel verwendet oder als heilige Bäume verehrt wurden. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Samstag, 05.12.2020
10:00 – 12:30 Uhr
KursnummerL315222
Dozentin/DozentRita Demmel
Zeitraum/Dauer2020-12-05T10:00:0005.12.2020
OrtMünchenAllach-Untermenzing
Treffpunkt: Eingang Biergarten Inselmühle (nahe S-Bahn-Haltestelle Untermenzing, Bus 160/164/165), Von-Kahr-Str. 87
Gebühr
Kerngebühr 10,00 €
Materialgeld 4,00 €
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypExkursion
Plätze max. Teilnehmerzahl: 12
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: Tel. (089) 48006-6576/6583, lydia.weinberger@mvhs.de