Thomas Mann und die deutsche Demokratie

Thomas Manns Entwicklung vom ironischen Konservativen zum bekennenden Republikaner verlief keineswegs geradlinig. Diese Vortragsreihe zeichnet den Weg seiner politischen Überzeugung nach. Hellsichtige Analysen über den Nazismus stehen neben engagierten Ansprachen, die vor dem Zerfall der Demokratie und dem Sieg des Totalitarismus warnen.
20. Nov: Von deutscher Republik (1922)
27. Nov: Deutsche Ansprache (1930)
4. Dez: Deutsche Hörer (1942-45)
11. Dez: Deutschland und die Deutschen (1945)

gelaufene Termine (4)

Der Kurs ist beendet.
KursnummerJ244305
Dozentin/DozentM.A. Stefan Winter
Zeitraum/Dauer2019-11-20T18:00:004 x mi 18.00 bis 19.30 20.11. bis 11.12.2019
OrtMünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 28,00 €
Restkarten € 7.-- je Termin vor Ort Auch mit MVHS-Card
VeranstaltungstypVortragskurs
Plätze Noch Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Fachliche Beratung(089) 48006-6728/6194