Zum Hauptinhalt springen

Wolfgang Amadé Mozart: Idomeneo

In „Idomeneo, Re di Kreta“ gelang dem 25-jährigen Mozart mit bereits ausgefeilten Mitteln in einer Synthese aus französischer und italienischer Oper eine (Beinahe-)Tragödie von antiker Wucht: Der König von Kreta gelobt, aus Seenot glücklich gerettet, den ersten Menschen zu opfern, den er am Ufer sehen wird: Es ist sein eigener Sohn, der in ein Mädchen aus dem Feindeslager verliebt ist, aber auch von Prinzessin Elektra begehrt wird. Im berühmten Quartett artikulieren die Hauptfiguren in musikalisch genialer Verschränkung ihre widerstrebenden Gefühle, die sich selbst am Ende kaum auflösen.

In Zusammenarbeit mit UNITEL

Camerata Salzburg , Dirigent: Roger Norrington

Inszenierung: Ursel und Karl-Ernst Herrmann

Solist*innen: Ramón Vargas, Anja Harteros, Magdalena Kožená, Ekaterina Siurina, Günther Groissböck

Salzburg live 2006, 165 Min.

    ab Sonntag, 18.12.2022, 11:00 Uhr
  • Kursnummer: P270020 
  • Zeitraum/Dauer: 1x So. 18.12.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Einführungsvortrag: 11.00 Uhr Filmvorführung: ab ca. 11.30 Uhr so 18.12.2022
  • 1 Termin
    Gebühr: 12,00 € Restkarten vor Ort
    Ort: Einstein 28
    Bildungszentrum
    Einsteinstr. 28
    Veranstaltungstyp: Film
    Barrierefreiheit: Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
    MVHS-Card: Auch mit MVHS-Card
    Info & Beratung:
    Telefon: (089) 48006 -6716/6717/6715
    ab Sonntag, 18.12.2022, 11:00 Uhr
  • Kursnummer: P270020 
  • Zeitraum/Dauer: 1x So. 18.12.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Einführungsvortrag: 11.00 Uhr Filmvorführung: ab ca. 11.30 Uhr so 18.12.2022
  • 1 Termin
    Gebühr: 12,00 € Restkarten vor Ort
    Ort: Einstein 28
    Bildungszentrum
    Einsteinstr. 28
    Veranstaltungstyp: Film
    Barrierefreiheit: Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
    MVHS-Card: Auch mit MVHS-Card
    Info & Beratung:
    Telefon: (089) 48006 -6716/6717/6715

Optimiert für Ihr Smartphone finden Sie bequem alle Kurse in der MVHS-Web-App.

Wechseln Sie jetzt zur App.

Ja, gerne.