Zum Hauptinhalt springen

Krimitag in München - Benefizlesung

Zehn bekannte Krimiautor*innen - u.a. Friedrich Ani, Nicola Förg, Christof Weigold und Stefanie Gregg - präsentieren in Kurzlesungen ihre aktuellen Werke und zeigen so die ganze Bandbreite der Kriminalliteratur in Bayern, vom humorvollen Regionalkrimi bis hin zum spannungsreichen Thriller. Die anschließende Podiumsdiskussion mit Krimiautor*innen, Expert*innen vom LKA und dem Profiler Leo Martin geht unter dem Titel "Fiction meets reality" der Frage nach, wie viel Realität im Krimi sinnvoll ist.

 

Musikalisch eingerahmt wird diese Matinee von der Sängerin und Entertainerin Viktoria Lein.

 

In Kooperation mit dem Förderverein für bayerische Kriminalliteratur, gefördert von Neustart Kultur

    ab Sonntag, 11.12.2022, 11:00 Uhr
  • Kursnummer: P244050 
  • Zeitraum/Dauer: 1x So. 11.12.2022 11:00 - 13:00 Uhr
  • Zeitraum/Dauer:
    So. 11.12.2022
    11:00 - 13:00 Uhr
  • 1 Termin
    Dozent*in:
    Eßer, Angela
    Angela Eßer
    Gebühr: Der Eintritt ist kostenfrei, eine Spende für die Stiftung Opferhilfe München erwünscht.
    Ort: Einstein 28
    Bildungszentrum
    Einsteinstr. 28
    Veranstaltungstyp: Lesung
    Barrierefreiheit: Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
    Info & Beratung:
    (089) 48006-6728/6246
    ab Sonntag, 11.12.2022, 11:00 Uhr
  • Kursnummer: P244050 
  • Zeitraum/Dauer: 1x So. 11.12.2022 11:00 - 13:00 Uhr
  • Zeitraum/Dauer:
    So. 11.12.2022
    11:00 - 13:00 Uhr
  • 1 Termin
    Dozent*in:
    Eßer, Angela
    Angela Eßer
    Gebühr: Der Eintritt ist kostenfrei, eine Spende für die Stiftung Opferhilfe München erwünscht.
    Ort: Einstein 28
    Bildungszentrum
    Einsteinstr. 28
    Veranstaltungstyp: Lesung
    Barrierefreiheit: Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
    Info & Beratung:
    (089) 48006-6728/6246

Optimiert für Ihr Smartphone finden Sie bequem alle Kurse in der MVHS-Web-App.

Wechseln Sie jetzt zur App.

Ja, gerne.