Zum Hauptinhalt springen

Die Blutenburg - von der mittelalterlichen Anlage zum modernen Bücherschloss

Das Gebäudeensemble aus dem 15. Jahrhundert wurde Anfang der achtziger Jahre renoviert und für die Zwecke der Internationalen Jugendbibliothek (IJB) ausgebaut. Der Rundgang durch die Schlossanlage einschließlich der Kapelle macht mit ihrer Geschichte und ihren kunsthistorischen Schätzen bekannt und stellt zugleich die Arbeit der weltweit einzigartigen Bibliothek für internationale Kinder- und Jugendliteratur vor. Besichtigt werden auch das Erich-Kästner-Zimmer, das Michael-Ende-Museum und das Binette-Schroeder-Kabinett.

    ab Donnerstag, 17.11.2022, 15:00 Uhr
  • Kursnummer: P125770 
  • Zeitraum/Dauer: 1x Do. 17.11.2022 15:00 - 17:00 Uhr
  • Zeitraum/Dauer:
    Do. 17.11.2022
    15:00 - 17:00 Uhr
  • 1 Termin
    Gebühr: 9,00 € Restkarten vor Ort
    Ort: Obermenzing
    Treffpunkt: Eingang Blutenburg (unter dem Torbogen)
    Seldweg 15
    Veranstaltungstyp: Führung
    MVHS-Card: Auch mit MVHS-Card
    Info & Beratung:
    Michael Widl-Stüber, Telefon (089) 48006-6812
    Barbara Müller, Telefon (089) 48006-6815
Voraussetzungen

In Kooperation mit der Stiftung Internationale Jugendbibliothek.

    ab Donnerstag, 17.11.2022, 15:00 Uhr
  • Kursnummer: P125770 
  • Zeitraum/Dauer: 1x Do. 17.11.2022 15:00 - 17:00 Uhr
  • Zeitraum/Dauer:
    Do. 17.11.2022
    15:00 - 17:00 Uhr
  • 1 Termin
    Gebühr: 9,00 € Restkarten vor Ort
    Ort: Obermenzing
    Treffpunkt: Eingang Blutenburg (unter dem Torbogen)
    Seldweg 15
    Veranstaltungstyp: Führung
    MVHS-Card: Auch mit MVHS-Card
    Info & Beratung:
    Michael Widl-Stüber, Telefon (089) 48006-6812
    Barbara Müller, Telefon (089) 48006-6815

Optimiert für Ihr Smartphone finden Sie bequem alle Kurse in der MVHS-Web-App.

Wechseln Sie jetzt zur App.

Ja, gerne.