Zum Hauptinhalt springen

Haus der Kulturen und Religionen: die Nazarethkirche in Bogenhausen

Die Idee eines Hauses der Kulturen und Religionen geht auf Martin Rötting zurück, Professor für Religious Studies in Salzburg. Die evangelische Nazarethkirche wurde dabei vom Evang.-Luth. Dekanat München als möglicher Ort ins Gespräch gebracht. In der gegenwärtigen Pilotphase wird derzeit erprobt, ob der Kirchenbau mit seinen baulichen Möglichkeiten im Umfeld ein multikultureller "Lernraum" für alle werden könnte. Wir laden Sie zu einem Vortrag zum aktuellen Stand und anschließender Gesprächsrunde herzlich ein.

Vor der Veranstaltung besteht um 18.00 Uhr Gelegenheit zur Teilnahme an der "Montagsmeditation".

    ab Montag, 14.11.2022, 18:30 Uhr
  • Kursnummer: P123205 
  • Zeitraum/Dauer: Mo. 14.11.2022
  • Zeitraum/Dauer:
    Mo. 14.11.2022
    18:30 - 20:00 Uhr
  • 1 Termine
    Dozent*in:
    Gönül Yerli, M.A.,, Mitglied des Vorstands, Haus der Kulturen und Religionen München e.V.
    Gebühr: kostenlos
    Ort: Bogenhausen
    Treffpunkt: Nazarethkirche
    Barbarossastr. 3
    Hinweis: Anmeldung erforderlich
    Veranstaltungstyp: Führung
    Info & Beratung:
    Fragen zur Buchung: (0 89) 48006-6750
    Fachliche Beratung: (0 89) 48006-6751/6754 oder
    E-Mail: stadtbereich.ost@mvhs.de
    ab Montag, 14.11.2022, 18:30 Uhr
  • Kursnummer: P123205 
  • Zeitraum/Dauer: Mo. 14.11.2022
  • Zeitraum/Dauer:
    Mo. 14.11.2022
    18:30 - 20:00 Uhr
  • 1 Termine
    Dozent*in:
    Gönül Yerli, M.A.,, Mitglied des Vorstands, Haus der Kulturen und Religionen München e.V.
    Gebühr: kostenlos
    Ort: Bogenhausen
    Treffpunkt: Nazarethkirche
    Barbarossastr. 3
    Hinweis: Anmeldung erforderlich
    Veranstaltungstyp: Führung
    Info & Beratung:
    Fragen zur Buchung: (0 89) 48006-6750
    Fachliche Beratung: (0 89) 48006-6751/6754 oder
    E-Mail: stadtbereich.ost@mvhs.de

Optimiert für Ihr Smartphone finden Sie bequem alle Kurse in der MVHS-Web-App.

Wechseln Sie jetzt zur App.

Ja, gerne.