Zum Hauptinhalt springen

Stadtrundfahrt: das andere München

München ist attraktiv für Einheimische und Fremde. Aber München besteht nicht nur aus Fürstengeschichte, prachtvollen Kunstwerken und "Bierseligkeit". Neben den glänzenden Seiten gibt es auch die Geschichte der Arbeiterbewegung, besonders des 20. Jahrhunderts. In herkömmlichen Stadtführungen kommt das seltener vor. Diese Busrundfahrt, ergänzt durch einen Spaziergang im Stadtzentrum, führt auch zu den Stätten der Novemberrevolution 1918, der Räterepublik 1919, des Aufstiegs der NSDAP sowie an Orte des antifaschistischen Widerstands.

Die Veranstaltung endet voraussichtlich am Odeonsplatz.

 

!!!! Der Treffpunkt ist nahe des Mahnmals für die Opfer des Oktoberfest-Attentats, Theresienwiese, nahe Bavariaring 5 !!!!

 

Gefördert durch das Kulturreferat der Landeshauptstadt München im Rahmen der Arbeitsgemeinschaft Arbeit&Leben.

 

Eine aktuelle Übersicht über weitere Stadtführungen und Veranstaltungen im Programm der Stadtviertelthemen Mitte findet sich hier.

    ab Samstag, 05.11.2022, 10:00 Uhr
  • Kursnummer: P121520 
  • Zeitraum/Dauer: Sa. 05.11.2022
  • Zeitraum/Dauer:
    Sa. 05.11.2022
    10:00 - 12:30 Uhr
  • 1 Termine
    Dozent*in:
    Utz, Erich
    Erich Utz
    Gebühr: 17,00 €
    Anmeldung erforderlich
    Ort: Ludwigsvorstadt
    Treffpunkt: Theresienwiese
    Bavariaring 5
    Veranstaltungstyp: Exkursion
    Info & Beratung:
    Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
    Fachliche Beratung: (089) 48006-6643
    ab Samstag, 05.11.2022, 10:00 Uhr
  • Kursnummer: P121520 
  • Zeitraum/Dauer: Sa. 05.11.2022
  • Zeitraum/Dauer:
    Sa. 05.11.2022
    10:00 - 12:30 Uhr
  • 1 Termine
    Dozent*in:
    Utz, Erich
    Erich Utz
    Gebühr: 17,00 €
    Anmeldung erforderlich
    Ort: Ludwigsvorstadt
    Treffpunkt: Theresienwiese
    Bavariaring 5
    Veranstaltungstyp: Exkursion
    Info & Beratung:
    Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
    Fachliche Beratung: (089) 48006-6643

Optimiert für Ihr Smartphone finden Sie bequem alle Kurse in der MVHS-Web-App.

Wechseln Sie jetzt zur App.

Ja, gerne.